Studentische Versicherung

Als Student/in sind Sie meist nur bis zum 25. Geburtstag beitragsfrei familienversichert, sofern Sie nicht schon vorher durch die Überschreitung der definierten Einkommensgrenze selbst versicherungspflichtig sind. Ab diesem Zeitpunkt können Sie Ihre Krankenversicherung frei wählen und zur AOK PLUS wechseln.

Bei jungen Männern verlängert sich der Zeitpunkt der Eigenversicherung um die Dauer des geleisteten Zivil- oder Wehrdienstes. Als Student/in bis zum 30. Geburtstag oder 14. Fachsemester haben Sie Anspruch auf eine studentische Krankenversicherung, deren Beitrag einheitlich für alle gesetzlichen Krankenkassen geregelt ist. Danach können Sie sich freiwillig versichern.